Jiang Qinqin – chinesische Schauspielerin

Jiang Qinqin ist eine chinesische Schauspielerin, die in der Pekinger Filmakademie ausgebildet wurde. Sie wurde am 3. September 1975 in Chongqing (China) geboren und steigerte ihren Bekanntheitsgrad durch ihre Rolle in der TV-Serie „Tears in Heaven“.

Video: Asian pretty woman: Jiang Qinqin





Jiang Qinqin spielte bereits in einer Vielzahl von Filmen wie „Affair of Half a Lifetime“ (2002), „The Legend of the Condor Heroes“ (2003) oder „A Loud Slap“ (2004) mit.

Sie ist nicht nur unter ihrem normalen Namen Jiang Qinqin bekannt, sondern auch unter dem Bühnennamen Shui Ling.

Steckbrief von Jiang Qinqin

Name: Jiang Qinqin
Bühnenname (gelegentlich): Shui Ling
Geburtsdatum: 3. September 1975
Geburtsort: Chongqing (China)
Sternzeichen: Jungfrau
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: dunkelbraun
Größe: 166 cm
Facebook: https://www.facebook.com/JQQ0903/
IMDb: http://www.imdb.com/name/nm1878833/




Du möchtest einen Kommentar zu „Jiang Qinqin – chinesische Schauspielerin“ schreiben? Gern kannst du unsere Kommentarfunktion nutzen und uns deine Meinung mitteilen!

2 Gedanken zu „Jiang Qinqin – chinesische Schauspielerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.