Kim Chiu – chinesisch-philippinische Schauspielerin

Ein sehr populäre Schauspielerin auf den Philippinen ist Kimberly Sue Yap Chiu bzw. Kim Chiu, deren Karriere im Jahre 2006 begann, als sie bei der philippinischen Teenager-Edition von „Big Brother“ teilnahm und gewann.

Die bezaubernde chinesisch-philippinische Schauspielerin Kim Chiu

Die Schauspielerin Kim Chiu | Foto: Tilly Holland | Lizenz: CC BY 2.0 | kurz




Geboren ist die schöne Kim Chiu am 19. April 1990 in Tacloban City, Philippinen. Die chinesisch-philippinische Schauspielerin ist nicht nur als Schauspielerin aktiv, sondern auch als Sängerin und Model.

Berühmt geworden ist Kim Chiu vor allem durch ihre Hauptrollen in den beiden TV-Serien „Tayong Dalawa“ und „My Binondo Girl“.

Steckbrief von Kim Chiu

Name: Kim Chiu
Geburtsdatum: 19. April 1990
Geburtsort: Tacloban City (Philippinen)
Sternzeichen: Widder
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: dunkelbraun
Größe: 165 cm
Instagram: https://instagram.com/chinitaprincess/
Twitter: https://twitter.com/prinsesachinita
IMDb: http://www.imdb.com/name/nm2374526/




Du möchtest einen Kommentar zu „Kim Chiu – chinesisch-philippinische Schauspielerin“ schreiben? Gern kannst du unsere Kommentarfunktion nutzen und uns deine Meinung mitteilen!

2 Gedanken zu „Kim Chiu – chinesisch-philippinische Schauspielerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.