Lin Chi-ling – Supermodel & Schauspielerin aus Taiwan

Zu den erfolgreichsten und schönsten Frauen Taiwans gehört die bezaubernde Lin Chi-ling, die nicht nur als Model von Tag zu Tag immer berühmter wird, sondern auch als Schauspielerin.

Das bezaubernde taiwanische Supermodel Lin Chi-ling

Lin Chi-ling | Foto: jingdianmeinv | Lizenz: CC BY-SA 2.0 | kurz




Karriere von Lin Chi-ling

Geboren wurde Lin Chi-ling am 29. November 1974 in Taipeh. Nachdem sie in Toronto erfolgreich Wirtschaft und Westliche Kunstgeschichte studiert hatte, begann sie ihre Laufbahn als Model.

Richtig bekannt wurde Lin Chi-ling durch diverse TV-Spots, für die sie als Model gebucht wurde. Vor allem 2004 war sie in einer Vielzahl von Werbekampagnen in Hongkong und China beteiligt.

Von Jahr zu Jahr steigerte sie ihren Bekanntheitsgrad, so dass schließlich kein geringerer als Filmdirektor John Woo auf die Idee kam, sie bei seinem Film „Red Cliff“ (2008) mitspielen zu lassen.

Eine fixe Idee war dies keinesfalls. Denn als Schauspielerin hat Lin Chi-ling seitdem viel Lob und Anerkennung erhalten und in weiteren Filmen wie „Chi bi Part II: Jue zhan tian xia“ (2009) und „Ci ling“ (2009) mitgespielt.

Steckbrief von Lin Chi-ling

Name: Lin Chi-ling
Geburtsdatum: 29. November 1974
Geburtsort: Taipeh (Taiwan)
Sternzeichen: Schütze
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: braun
Größe: 175 cm
Facebook: https://www.facebook.com/LinChiLing.Page/
IMDb: http://www.imdb.com/name/nm2258705/




Du möchtest einen Kommentar zu „Lin Chi-ling – Supermodel & Schauspielerin aus Taiwan“ schreiben? Gern kannst du unsere Kommentarfunktion nutzen und uns deine Meinung mitteilen!

Ein Gedanke zu „Lin Chi-ling – Supermodel & Schauspielerin aus Taiwan

  1. americano

    Lin Chi-ling ist so schnell aufgestiegen in der Entertainment-Welt, dass ein taiwanischer Kommentator das Wort „Lin Chi-ling Phänomen“ erfunden hat. Aber schaut euch diese Dame an: Ist sie nicht wunderschön? Wundert es euch da noch, dass sie wie ein Komet aufsteigen konnte???

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.