Philippinische Frauen: Filipinas kennenlernen

Philippinische Frauen gelten als zuverlässig, familienorientiert und hingebungsvoll. Da sich viele einsame Männer eine Frau mit genau diesen Eigenschaften wünschen, stehen auch viele Junggesellen und Singles auf attraktive Filipinas. Doch welche Merkmale sind darüber hinaus typisch für Frauen aus den Philippinen? Wie ticken sie und welche Mentalität haben philippinische Frauen?

Schöne Filipina mit schwarzen Haaren liegend

Schöne Filipina | Foto: Sandy Tejada | Lizenz: CC BY-SA 2.0 | kurz




Natürlich ist nicht jede Filipina gleich, so dass nicht alle Frauen eines Landes einfach auf ein und dieselbe Stufe gesetzt werden können. Jede Filipina ist individuell und einzigartig und hat ihre ganz persönlichen Träume, Wünsche und Ziele. Dennoch zeichnen sich bei Frauen aus einer Region oft Gemeinsamkeiten ab, die sich in typischen Verhaltens- und Denkweisen widerspiegeln.

Typische Eigenschaften von Frauen aus den Philippinen

Die Mentalität einer Filipina ist nicht zu vergleichen mit der Mentalität einer deutschen Frau. Die Gleichstellung von Mann und Frau ist auf den Philippinen nicht annähernd so weit voran geschritten wie in Europa. Aus dem Grund sehnen sich die meisten Filipinas nach Geborgenheit, Liebe und Harmonie in der Familie. Beruf und Karriere kommen bei vielen philippinischen Frauen erst nach Familie, Kind und Ehemann.

Philippinische Frauen sind sehr familienorientiert

Die meisten Frauen aus den Philippinen sind sehr kinderlieb und familienorientiert und sehnen sich deswegen nach einem ebenso zuverlässigen wie liebevollen Mann, der sich um die Familie kümmert. Ein Mann, der ein guter Beschützer und Versorger sein kann, steht bei Filipinas hoch im Kurs. Hat sie einen Mann „mit starken Schultern“ gefunden, wird sie mit asiatisch-liebevoller Hingabe für ein angenehmes Zusammenleben sorgen.

Den meisten Filipinas ist die Ehe heilig

Es heißt, dass sich eine philippinische Frau nur einmal in ihrem Leben verliebt. Natürlich gibt es unter den Filipinas auch einige wenige Frauen, die aus materiellen Gründen heiraten. Grundsätzlich sind die meisten Frauen aus den Philippinen aber streng katholisch erzogen und glauben an die Heiligkeit der Ehe. „Bis dass der Tod euch scheidet!“ wird von den meisten Filipinas sehr ernst genommen.

Philippinische Frauen achten auf ein gepflegtes Äußeres

Frauen aus den Philippinen achten sehr auf ihre Körperhygiene, so dass es vorkommen kann, dass eine philippinische Frau nicht nur einmal, sondern gleich mehrere Male am Tag duscht. Filipinas verwenden gern Kosmetikprodukte, Körperlotionen und Düfte aller Art. Ihr Auftreten ist grundsätzlich durchaus feminin. Philippinische Frauen wollen auch als Frauen wahrgenommen werden und verhalten sich auch dementsprechend.

Typisches Aussehen einer Filipina

Typisch ist auch das Aussehen einer Filipina. Die meisten Filipinas haben lange schwarze Haare, dunkle Augen, einen zierlichen Körperbau und ein schüchternes Lächeln. Viele Männer stehen auf dieses typische Aussehen einer philippinischen Frau. Ein relativ ähnliches Aussehen haben thailändische und vietnamesische Frauen.

Tipps für die Beziehung mit einer Filipina

Wer mit einer Frau aus den Philippinen zusammenleben möchte, sollte wissen, dass eine Filipina sehr stark auf das Wohlergehen ihrer kompletten Familie achtet. Finanzielle Unterstützung von Familienangehörigen ist den meisten philippinischen Frauen sehr wichtig. Oft wird gesagt, dass man die komplette Familie einer philippinischen Frau mitheiratet.

Das bedeutet allerdings nicht, dass eine philippinische Frau nur des Geldes wegen heiratet. Die philippinische Mentalität sieht lediglich vor, dass derjenige, der gut situiert ist, den anderen Familienmitgliedern hilft. Wie diese Hilfe genau aussieht, sollte mit der philippinischen Partnerin im Detail geklärt werden.

Durch die verschiedene kulturelle Ausprägung wird es in einer deutsch-philippinischen Beziehung nicht selten zu mentalitätsbedingten Missverständnissen kommen. Treten derartige Missverständnisse auf, sollte man die Contenance wahren und souverän bleiben. Nur wer in derartigen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt, kann in aller Ruhe Missversändnisse und Kommunikationsschwierigkeiten aus dem Weg räumen.

Männer, die mit einer Filipina zusammen sind, sollten nicht nur souverän und selbstbewusst sein, sondern auch zuverlässig, liebevoll und freundlich. Harmonie ist eine Frau aus den Philippinen sehr wichtig. Sorgt man als Mann für eine schönes, harmonisches Zusammenleben, wird man kaum Probleme haben, eine erfolgreiche Beziehung mit einer philippinischen Frau zu führen.




Du kennst dich aus mit philippinischen Frauen? Du weißt, wie es ist, mit einer Filipina zusammen zu sein und möchtest darüber berichten? Gern kannst du unsere Kommentarfunktion nutzen und einen Kommentar zum Thema “Philippinische Frauen: Filipinas kennenlernen” hinterlassen!

12 Gedanken zu „Philippinische Frauen: Filipinas kennenlernen

  1. speedy gonzales

    Ich mag Frauen aus den Philippinen besonders gern, weil sie lebensfroh, freundlich und nett sind. Außerdem ist ihnen die Ehe heilig, weshalb sie auch sehr loyal und treu sind. Filipinas kann man eigentlich nur mögen! 😉

    Antworten
  2. Willy

    Ich kenne einige Männer die liebend gern eine Filipina finden und kennenlernen würden. Problematisch ist es allerdings mit der Heirat. Wer eine Filipina heiraten möchte, muss sich um Dutzende Dokumente, Formulare und Urkunden kümmern. Da vergeht einem gleich die Lust aufs Heiraten. Wäre es nicht so komplex, als Deutscher eine Filipina zu heiraten, würden das sicher viel mehr Männer tun.

    Antworten
  3. fonsi

    Die meisten Filipinas, die ich kenne, sind extrem freundlich, kinderlieb, zuverlässig und sympathisch. Gastfreundschaft steht bei ihnen immer ganz weit oben. Natürlich will eine Filipina von einem Mann gut versorgt werden. Und üblich ist es auch, dass eine Filipina Geld benötigt, um ihre Familie auf den Philippinen gut über die Runden zu bringen. Wenn man allerdings im Vorhinein weiß, was verlangt wird und was üblich ist, kann man sich gut darauf einstellen.

    Wenn ich mit Filipinas unterwegs bin, gibt es immer viel Spaß und Herzlichkeit. Das mag ich besonders an philippinischen Frauen!

    Antworten
    1. kurti

      Servus Fonsi,

      ich kann dir da zu 100 % zustimmen: die allermeisten Filipinas sind gute Frauen! Da kann sich die eine oder andere deutsche Frau wirklich mal eine Scheibe von abschneiden!!!

      Ich selber bin schon seit über 20 Jahren mit einer Filipina glücklich verheiratet. Drei Kinder haben wir gemeinsam großgezogen. Alles super gelaufen! Auch wenn mich einige schon dumm angeguckt haben, als ich auf einmal mit einer Filipina zusammen gewesen bin…

      Filipinas sind grundsätzlich sehr darauf bedacht, dass es der Familie gut geht. Kindererziehung wird ganz groß geschrieben. Genauso wie das „Durchbringen“ der Angehörigen auf den Philippinen. Es heißt ja: wer eine Filipina heiratet, heiratet ihre komplette Familie mit.

      Männer, die auf Filipinas stehen, sollten das wissen. Dann gibts wirklich keine „bösen Überraschungen“.

      Ich kann also nur eins sagen: wer auf Filipinas steht, sollte es mit einer Filipina versuchen!

      LG,
      Kurti

      Antworten
  4. americano

    Ich finds auch immer so lustig, wenn Männer in diversen Foren jammern, von einer Filipina verarscht worden zu sein… Ich meine: wer sich eine Filipina aus einer schummrigen Bar angelt, muss sich doch später nicht wundern, wenn sie auf einmal weg ist… In jedem Land gibt es Frauen, die nur auf Geld aus sind.

    Ich bin ganz der Meinung von Fonsi und Kurt. Filipinas sind in den meisten Fällen liebe, zärtliche und vor allem zuverlässige Frauen. Das liegt ja auch allein schon daran, dass viele Filipinas sehr streng und katholisch erzogen worden sind. Auch die heutige Generation ist noch sehr gläubig. Das sieht man schon, wenn man sich die Facebook-Posts von Filipinas anguckt. Da ist viel religiöses Zeugs dabei.

    Antworten
  5. tripleX

    Ich denke, vom Menschlichen her gibt es kaum bessere Frauen als philippinische Frauen. Hab fast nur gute Erfahrungen mit Filipinas gemacht. Es gibt zwar auch die ein oder andere Furie unter ihnen. Im Großen und Ganzen sind sie aber lieb, freundlich und sehr zuverlässig!

    Antworten
  6. Sebastian

    Ich kenne ganz viele fillipinische Frauen und war mit eine sogar zusammen. Habe aber eine sehr schlechte Erfahrung gemacht. Sie war am Anfang super nett aber danach wollte sie nur mein Geld, hat mir mehr Mals betrogen und hat allgemein sehr oft gelogen.

    Antworten
  7. Peter Braschi

    Guten morgen
    Ich bin schon seit Tagen in verschiedenen Foren und auf etlichen Web Seiten unterwegs um mich schlau zu machen weil ich gerne eine philippinische Frau kennen lernen möchte
    Aber Außer wagen Vermutungen wie und wo ich philippinische Frauen kennenlernen kann habe ich nichts gefunden leider. Auch die Frage des alters zwischen Mann und Frau fand ich nicht geklärt, kann mir da jemand helfen?

    Antworten
    1. Micha

      Hallo Dinah,

      würdest du mir etwas mehr verraten? Meine Adresse ist: „38micha@web.de“.
      Ich war mit einer Filipina zusammen, es war wunderbar bis ich einen Fehler machte, den ich sehr bereue. Danke erst einmal.

      LG, Micha

      Antworten
    2. Ralf Bayer

      Hi dinah bin ein grosser fan von den phillipinen kannst du mir evtl helfen?auch ich habe grosses interresse an einer parterin aus den phillipinen ,ich finde diese frauen superschön und extrem nett ich war sogar mit einer verlobt bis ihre eltern mich abzocken wollten 🙁 evtl kannst du mir helfen?
      Lg ralf

      Antworten
    3. petros

      Hallo ich interessiere mich aufeiner Filipina in Deutschland hereitan dass sie berreit in Deutschland ist. Kennst du wie und wo?

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.